Weltberühmte Luxushäuser


Möchten Sie sich selbst oder jemand anderen beschenken, ein Jubiläum feiern oder einfach Luxus pur geniessen? Hier sind Sie richtig. Denn hier erwarten Sie die besten Adressen für aussergewöhnliche Tage in Wien. Hotel Sacher Wien, Park Hyatt Vienna, Hotel Bristol, Hotel Imperial, Palais Hansen Kempinski oder zB The Ritz Carlton.

Der Preis gilt immer für zwei Personen für zwei Nächte.
Wenn bei einem Hotel auch das Frühstück enthalten ist, sehen Sie das gleich auf der Detailansicht des Hotels oben unterhalb der Adresse.

Zu Ihrer Sicherheit vor Einschränkungen durch COVID-19 erfolgt die Zahlung erst nach Ihrer Anreise im Hotel. Wenn Sie wegen COVID-19 nicht anreisen können, wird Ihre Kreditkarte gar nicht belastet. Somit müssen Sie keine Sorgen bezüglich der Rücküberweisung haben und auch in keinem Fall auf eine Rücküberweisung warten.

Give Away Säckchen

Welcome Drink

EDH.Wien Card


Presenting Partner


Benedikt Zacherl

Geschäftsführer

"Wien ist seit vielen Jahren die lebenswerteste Stadt und eine beliebte Destination der Touristen aus aller Welt. Genieße und entdecke Wien ist das Motto im Tourismus der Donaumetropole und Wein-Hauptstadt. Dieses Bewusstsein für die Vorzüge unseres Landes und die hohe Qualität sollte aber auch beim Lebensmitteleinkauf und beim Sektgenuss eine entscheidende Rolle spielen. Daher unterstützt Schlumberger als älteste heimische Sektkellerei mit Sitz in Wien und als Partner der wichtigsten Top Hotels der Stadt die Initiative „Erlebe Deine Hauptstadt. Wien“. Im Zuge eines solchen Besuchs sollte man in jedem Fall auch einen Abstecher in die einmaligen und kühlen Schlumberger Kellerwelten in Wien Heiligenstadt machen."

Schlumberger


Schlumberger – Ikone der österreichischen Sektkultur. Gegründet im Jahr 1842 von Robert Alwin Schlumberger blickt das Haus Schlumberger auf eine spannende und ereignisreiche Unternehmensgeschichte, von den Anfängen als kleiner Familienbetrieb hin zur traditionsreichsten und größten österreichischen Sektkellerei, zurück. Seit über 175 Jahren steht die Marke Schlumberger für höchste Qualität bei der Sektherstellung. Als älteste und bekannteste Sektkellerei Österreichs produziert Schlumberger immer noch jede einzelne Flasche nach der Méthode Traditionnelle und achtet dabei auf größtmögliche heimische Wertschöpfung (Herstellung im Inland), Regionalität (Verarbeitung ausschließlich österreichischer Trauben) und eine nachhaltige Vorgehensweise (kurze Transportwege). Gleichzeitig verbindet Schlumberger langjährige Tradition erfolgreich mit innovativen Produktneuheiten und aktuellen Trends. Initiativen wie den Tag des österreichischen Sekts oder die Gründung eines österreichischen Sektkomitees hat die Sektkellerei federführend mitgestaltet. Durch stets neue Ideen zur Bewusstseinsbildung rund um das Thema Schaumwein prägt Schlumberger die österreichische Sektkultur wie kaum ein anderer heimischer Hersteller.